Schacht­futter

Das Schacht­futter wird in die Schachtwand einbe­to­niert und ermög­licht die Durch­führung einer Rohrleitung in das Bauwerk in Form eines Loslagers. Die Abdichtung erfolgt sowohl gegen das Mauerwerk als auch die Rohrleitung. Der Einbau kann bei Neubau und auch nachträglich erfolgen. Die Rohrleitung kann nach Fertig­stellung der Einführung verlegt werden.

Projektberichte

Technische Daten

Komplettes Datenblatt

Ausschreibungstext

Ausschreibungstext

PE 100 Schachtfutter

Allgemeine Vorbemerkung

Die anzubietenden Formteile müssen aus Material entsprechend der PE100+ Association hergestellt sein und hinsichtlich Dimensionen, Toleranzen und Güteanforderungen der DIN EN 12201 entsprechen. Der Nachweis der Herstellung auf Basis eines Qualitätssicherungssystems nach DIN EN ISO 9001 ist zu erbringen. Für alle Formteile ist ein Zeugnis nach DIN EN 10204 vom Hersteller vorzulegen. Der Formteilkörper muss aus einem Stück homogenen Halbzeugs hergestellt sein, um die erforderliche Verstärkung und somit hohe Stabilität des Formteils zu gewährleisten. Aus Wickelstab hergestellte Halbzeuge oder andere nachträglich aufgebrachte Verstärkungen sind nicht zulässig.

Die Dichtfunktion gegen das Mauerwerk / Schachtwand muss durch einen Mauerkragen aus EPDM-Material sichergestellt sein, der auf dem Körper mit Edelstahlbändern fixiert ist.

Die Dichtfunktion gegen das Rohr muss durch einen O-Ring aus elastischem EPDM-Material sichergestellt sein.

Normen/Richtlinien

DIN EN 12201, DIN EN 10204, DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 50001,

Zulassungen/Zertifikate

Abnahmeprüfzeugnis 3.1 nach DIN EN ISO 10204 am Halbzeug vom verarbeiteten Rohstoff mit Angabe von MFR und OIT; nur PE 100 Material gem. PE100+ Association

Hersteller zertifiziert nach ISO 9001:2015 und ISO 50001:2011

 

Leistungsbeschreibung:

PE 100 Schachtfutter, mit EPDM Mauerkragen und O-Ring, passend für Schachtwand  von … mm Dicke, für Rohr d ...

 

Liefernachweis:

Reinert-Ritz GmbH

Ernst-Heinkel-Straße 2

48531 Nordhorn

Tel.: +49 5921 8347-0

Fax: +49 5921 8347-25

www.reinert-ritz.de

Email: contact@reinert-ritz.com

weiterlesen

Downloads

Komplettes Datenblatt Schacht­futter

Reinert-Ritz Produkt­auswahl

Reinert-Ritz Formteile in der Praxis