Festpunkte, Kompen­sa­toren & Rohrdurch­füh­rungen

Formteile für das Auffangen bzw. Kompen­sieren Axialer Rohrkräfte bzw. Bewegungen

Für die Aufnahme und das Auffangen von axialen Rohrbe­we­gungen können Sie zwischen unter­schied­lichen Formteilen wählen. Sowohl der Kompen­sator als auch das Schacht­futter ermög­lichen axiale Bewegungen der Rohrleitung. Der Kompen­sator wir für oberir­dische Leitungen einge­setzt, das Schacht­futter kann noch dazu genutzt werden, die Rohrleitung nachträglich durch die Wand zu führen.

Das Auffangen axialer Kräfte können Sie mit unseren Festpunkten und entspre­chenden Schellen bei oberir­di­schen Leitungen reali­sieren.

Mit der Mauer­durch­führung wird ein Festpunkt in einem Mauerwerk bzw. in einer Betonwand gesetzt. Eine solche Mauer­durch­führung bieten wir auch in einer druck­was­ser­festen Ausführung an.

Produkte